Im August
Bis Uzès

Seit 2001 ist die Foire aux vins d‘Uzès ein Schaufenster der Weinproduktion des Départements Gard. Um die sechzig ausgewählte Winzer, zu denen sich die fougasses der Bäcker aus Uzès gesellen, versammeln sich auf der Esplanade. Ein umfangreiches Programm zum Entdecken!

Eine Entdeckung für den Gaumen

Kommen Sie auf die Esplanade zur traditionellen Weinmesse von Uzès, die seit fast 50 Jahren vom Comité de promotion agricole organisiert wird. Die Foire aux Vins d‘Uzès lockt jedes Jahr zahlreiche Menschen an.

Mit ihren etwa sechzig Ausstellern und zahlreichen Herkunftsbezeichnungen, wie z. B. die Appellation d’origine protégée (AOP) Duché d’Uzès, Châteauneuf du pape, Tavel, Lirac, Côtes du Rhône, Côteaux du Languedoc, Costières de Nîmes oder Pic Saint-Loup, die jüngste von ihnen, erfreut sich die Messe bei Besuchern großer Beliebtheit. An ihrer Seite machen die Indications géographiques protégées (IGP) Pays d’Oc, Cévennes oder Côteau du Pont du Gard und noch viele mehr dem Anlass alle Ehre.

Dieses Schaufenster regionaler Weine bringt einen Hauch von Farbe und bietet Gelegenheit, einzigartige Jahrgänge zu verkosten und dabei vom Expertenwissen der anwesenden Winzer zu profitieren.

Zahlreiche Animationen in geselliger Stimmung erwarten Sie das ganze Wochenende über mit: kommentierten Verkostungen, abendlichen Veranstaltungen, Versteigerungen und natürlich den verschiedenen Ständen, Ausstellern von Weinen und Bäckern aus Uzès. Sie erwarten Sie in großer Zahl und obendrein mit einem Lächeln, Sie brauchen sich nur noch leiten zu lassen.

Wir sehen uns im August 2023!