Zwischen Villeneuve-lès-Avignon und Anduze gelegen, profitiert die Destination Pays d’Uzès Pont du Gard von originellen, thematischen und attraktiven mediterranen Gärten, die auch zeitgenössische Kreationen präsentieren. Entdecken und erforschen Sie den Geist unserer Gärten!

In den letzten Jahren haben Gärten einen regelrechten Boom erlebt: Die Sehnsucht nach Natur, nach Ruhe, Harmonie und Schönheit…

Neben den Mémoires de Garrigue auf dem Gelände des Pont du Gard und dem Jardin médiéval im Herzen von Uzès öffnen Ihnen mehrere mediterrane Privatgärten während der Saison oder anlässlich großer kultureller Veranstaltungen (Journées Européennes du Patrimoine, Rendez-vous aux Jardins usw.) ihre Türen.

Sie richten sich an alle Generationen und sprechen sowohl Botanikfans als auch Liebhaber zeitgenössischer Kunst an, da die meisten von ihnen einzigartige Kreationen zeigen. Häufig sind sie mit einem Schloss mit hundertjährigem Baumbestand verbunden, sodass Sie in diesen Grünanlagen unerwartete Entdeckungen machen können.

Nehmen Sie sich die Zeit, sie zu erkunden; genießen Sie Spaziergänge, die Ihre Sinne anregen, und lassen Sie sich von diesen Naturoasen, die vielen Künstlern als Inspirationsquelle dienen, in ihren Bann ziehen.

inspirieren Sie sich

Jardin des Oules

Park und Garten

Jardin des Oules

Saint-Victor-des-Oules

La Bambouseraie en Cévennes

Park und Garten

La Bambouseraie en Cévennes

Générargues