Vom 8. juli bis 26. August 2021

In den Monaten Juli und August stehen zehn ganz besondere Termine auf dem Programm: authentische Begegnungen im Herzen der Weinberge, zu Fuß oder auf dem Rad!

Durchstreifen Sie die Weingüter in Begleitung eines Produzenten, der seinen Enthusiasmus und sein Know-how bei einer Führung durch verschiedene Appellationen mit Ihnen teilen möchte: AOC Côtes du Rhône, AOC Côtes du Rhône Villages Signargues, AOP Duché d’Uzès und IGP Pont du Gard.

Eine Begegnung mit den Aromen und ihren Erzeugern, eine außergewöhnliche Entdeckungsreise durch die Weinbaugebiete, die den Reichtum unserer Urlaubsregion ausmachen. So viele wunderbare Gelegenheiten für gesellige und genussvolle Momente, dazu die herrliche Kulisse in den Farben des Südens. Jedes Weingut erzählt seine eigene Geschichte, das Geheimnis seiner Rebsorten, die Leidenschaft für das Know-how und die Natur … Ein einzigartiges Erlebnis!

Die WINZERRADTOUREN

Auf Ihrem E-Mountainbike folgen Sie bequem den faszinierenden Ausführungen des Winzers und entdecken die Weinberge des Weinguts inmitten der Landschaften und dem kulturellen Erbe der Destination Pays d‘Uzès Pont du Gard. Nach Ihrer Rückkehr ins Weingut erfahren Sie bei einer Führung durch die Kellerei mehr über den Betrieb. Am Ende dieser Wanderung beglückt Sie der Winzer mit einer Verkostung der Produktion, begleitet von einer Auswahl an Erzeugnissen aus der Region, bei der Sie die Weine des Weinguts in geselliger Atmosphäre genießen können. Die Winzerwanderungen führen über wenig befahrene kommunale Wege und Straßen und lassen sich daher völlig ungestört genießen.

Reservierung erforderlich.